GRINKE  Über uns

Wir möchten uns kurz vorstellen!

GRINKE  Über uns

Wir möchten uns kurz vorstellen!

Als junges, innovatives Unternehmen sind wir Ihr kompetenter Partner für die Fertigung von Einzel- und Serienteilen aus den Bereichen der Lebensmittelindustrie, des Fassaden- und Anlagenbaus sowie des Landmaschinenbaus. Zuverlässig und flexibel stehen wir Ihnen in diversen Einsatzbereichen zur Seite.

Unser Leistungsspektrum umfasst CNC-Drehteile, CNC-Frästeile sowie die Baugruppenproduktion und Montage individuell anhand Ihrer Zeichnungsvorgaben.

Unser Schwerpunkt beim – CNC-Drehen und CNC-Fräsen – liegt auf der Verarbeitung hochwertiger Materialien, wie zum Beispiel Stahl, Edelstahl, Aluminium, Schwermetalle und Buntmetalle.

Unser Werdegang:

2010

Im September 2010 schloss Andreas Grinke seine Meisterprüfung erfolgreich ab.

2011

Im Jahr 2011 wagte Andreas Grinke den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete, anfänglich mit einer einzigen Maschine, sein Unternehmen Grinke Zerspanungstechnik.

2011

Die erste Maschine, die Andreas Grinke 2011 in Betrieb nahm, war eine DMU 50V. Zudem wurde auch ein Sägeautomat Amanda H 250 W eingeweiht.

2011

Ein halbes Jahr später folgte schon eine zweite Maschine, eine CNC-Drehmaschine des Typs Gildemeister CT 40.

2012

Es wurde erneut erweitert. Eine weitere CNC-Drehmaschine, die Gildemeister CT 60, zog in die Hallen der Firme Grinke ein.

2014

Die Firma wuchs über die Jahre und 2014 wurde die erste Fräse, des Typs Mori Seiki NV5000, erworben.

2015

Im Jahr 2015 folgten zwei weitere Maschinen aus dem Hause DMG Mori. Die Drehmaschinen Mori Seiki SL 15M und Mori Seiki SL 200 erweiterten das Repertoire der Firma.

2016

Erwarb Andreas Grinke, die momentan neuste Maschine in seinem Betrieb, eine Fräse des Typs Haas UMC 750.

2016

Im Jahr 2016 wuchs auch das Team der Firma Grinke auf insgesamt zehn Mitarbeiter.

Wir sind stolz auf unseren Betrieb, unser Team und die Entwicklung, die wir in den letzten fünf Jahren zurückgelegt haben.

Ihr Kontakt zu uns

Wenn Sie noch Fragen haben, zögern Sie nicht, mit uns telefonisch oder E-Mail Kontakt aufzunehmen.